zum Inhalt

Wissenschaftlicher Fachverlag

Telefon: (0345) 5225045 und (0345) 5226726

« zurück

Description of Amphidromus (Syndromus) sylviae spec. nov. (Mollusca: Gastropoda: Pulmonata: Camaenidae) from Vietnam

Descpription of Amphidromus (Syndromus) sylviae spec. nov. from Vietnamx

Download:
pdf-Icon des Dokumentes Description of Amphidromus (Syndromus) sylviae spec. nov. (*.pdf-Datei, 3 MB)

Diese Beschreibung einer neuen Amphidromus (Syndromus)-Art kann vollständig als digitale Version heruntergeladen werden. Für die Bestellung der gedruckten Ausgabe gilt der nachfolgend angegebene Preis. 

Autor Andreas Stark
Auflage 1.
ISBN-13 978-3-932795-43-5
Erscheinungsdatum 06.06.2017
Seitenanzahl 12
Produktform Broschur
Abbildungen 25 farbige Abbildungen und 1 Tafel
Sprache Englisch
Gebundener Ladenpreis (zzgl. Versand) 15,00 Euro (DE), 15,50 Euro (AT)
Lieferbarkeitsstatus lieferbar

 

Abstract

A new species of Amphidromus (Syndromus) is described. Amphidromus (S.) sylviae spec. nov., a tree-inhabiting species, was found in the province Lam Dong, Vietnam. Unique characters of this species are the black lip, the dark interior of the mouth, and the fine parallel radial streaks of green colour on the ostracum of the lower whorls. The shell is basically yellow to greyish-yellow and the protoconch is colourless. The animal is light-grey with a darker median stripe and pinkish tentacles. Photographs are provided of the holo- and paratype shells as well as of live individuals in-situ. The species is only known from the type locality, Don Duong. Some aspects of the geographical distribution of Amphidromus are discussed.

Zusammenfassung

Eine neue Amphidromus (Syndromus)-Art aus Vietnam wird beschrieben. Amphidromus (S.) sylviae spec. nov. ist eine baumbewohnende Spezies, die in der Provinz Lam Dong gefunden wurde. Sie hat eine dunkle Lippe und eine dunkle Mündung. In der Grundfarbe des Gehäuses dominieren gelbe, graugelbe oder blaugelbe Töne. In den letzten Windungen treten feine, regelmäßige und parallele, radial angeordnete Streifen hinzu, die ihren Ursprung ebenfalls im Ostracum haben und nicht durch das Periostracum bedingt sind. Der Protoconch ist farblos. Die Grunfarbe des Fußes ist hellgrau mit gelblichen Anteilen und rosafarbenen Fühlern. Holotypus und Paratypus werden abgebildet. Fotos von lebenden Tieren, die der Entdecker und Sammler der Tiere, Herr Peng Wei aufgenommen hat, werden ebenfalls publiziert. Die neue Art ist bislang nur vom Typenfundort Don Duong bekannt. Einige Aspekte zum Vorkommen und zur Verbreitung von Amphidromus-Arten werden diskutiert.